Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anthroposophischer Arbeitskreis

16. November / 20:00 - 21:30

Wer möchte ab und zu, für eine begrenzte Zeit, die alltäglichen Aufgaben, Sorgen und Geschäftigkeiten beiseitelegen und sich gemeinsam mit anderen der spirituellen Seite des Lebens zuwenden?

Unser Anthroposophischer Lese- und Übungskreis ist ein Ort, an dem das geschehen kann. Wir treffen uns vierzehntägig, immer dienstagabends (außer in den Ferien)
von 20 bis 21.30 Uhr in der Waldorfschule. Unsere Abende sind in der Regel in drei Abschnitte gegliedert:

  1. Wir beschäftigen uns vertiefend mit dem jeweiligen Wochenspruch aus dem Seelenkalender Rudolf Steiners.
  2. Wir führen gemeinsam wechselnde, meditative Übungen durch. Zurzeit ist es die „Stein-Meditation (siehe Foto), in der wir zu „unserem Stein“ auf verschiedenen Ebenen eine Verbindung herstellen: Wahrnehmend, innerlich vorstellend, vorstellungsfrei empfindend.
  3. Wir lesen gemeinsam ausgewählte anthroposophische Texte, zurzeit einen Vortrag von Rudolf Steiner: “Wie kann die seelische Not der Gegenwart überwunden werden?“.

Wer Interesse hat mitzuarbeiten, ist immer willkommen. Jeder kann seine Themen und Fragen einbringen. Wir entscheiden uns für unsere Arbeitsthemen nach den Wünschen und Vorschlägen der Teilnehmer, oder auch nach aktuellen Zeitfragen.

Folgetermine: 30.11. und 14.12.2021

Nähere Informationen bei Udo Paffrath, 0160-96729114 / paffrath-janudo(at)t-online.de

Details

Datum:
16. November
Zeit:
20:00 - 21:30
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Rudolf-Steiner-Schule Mönchengladbach, Eurythmie Unterstufe
Weiersweg 10
Mönchengladbach, NRW 41065 Germany

Veranstalter

Rudolf-Steiner-Schule Mönchengladbach
Veranstalter-Website anzeigen